The Wild Cats

Befolge das Gesetz der Krieger, diene deinem Clan, erlebe das Abenteuer deines Lebens...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schneewittchen und die sieben Zwerge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Froststern

avatar

Anzahl der Beiträge : 339
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 20
Ort : Teterow-Mitte MV

BeitragThema: Schneewittchen und die sieben Zwerge   Di Jul 09, 2013 5:49 am

Einmal ein kleines, umgeschriebenes Märchen zum schmunzeln.
Copyright bei Froststern
Geschrieben von einer Freundin

Erzähler(E) :"Ich bin der Erzähler."
Schneewittchen(S) :"Ich bin das liebe Schneewittchen....ich bin soooooo lieb!"
Königin(K) :"Ich bin die böse Königin...und ich bin sooooo böööse!"
Prinz(P) :"Ich bin der schöne Prinz...ich bin ja sooooo schöööön!"
Jäger(J) :"Hallooooooo, ich bin der schwule Jägersmann! Ich hab euch eine Überraschung mitgebracht:"
Günther(G) :"Hallo, ich bin Günther."
J :"Wir haben uns beim Assado mit den schnuckeligen Jungs vom Bläserchor kennengelernt und.."
E :"HALLO?! Können wir mal weiter machen?!?"
G/J :"Oh ja, natürlich, Entschuldigung.."
Spiegel(SP) :"Ich bin der gelangweilte Spiegel....mir ist sooooo langweilig"
Zwerge(Z) :"Wir sind die sieben Zwerge!"
Z1 : (Daumen)"Und wir sind ja sowas von sieben!"
E :"Ihr seid ja wirklich sieben! Das ist ja der Oberhammer, dieses mal scheint das Märchen ja wirklich zu klappen! Und wie es aussieht sind wir bis jetzt auch von dieser nervigen gütigen Fee verschont geblie.."
Fee(F) :"Und ich bin die gütige Fee!"
E : (haut sich an den Kopf) "Du-gehörst-nicht-in-dieses-Märchen!"
F :"Ach komm, reg dich ab mein Bester - ohne mich würde diesem Märchen doch eindeutig was fehlen! Jedes Märchen braucht eine gütige Fee!"
E :"Du bist aber keine gütige Fee, sondern ein Typ in Frauenklamotten und ich finde durch den schwulden Jägersmann und diesen Günther haben wir hier schon genug Homoerotik auf der Bühne."
J :"Hallo hallo, wir haben uns das nicht ausgesucht!"
G :"Wir können da nichts für und denk mal nicht, es wäre nicht so schon schwer genug für uns!"
S : (wütend)"Hallo, können wir vielleicht mal weiter machen- ich bin das liebe Schneewittchen und mich geht es hier in der Geschichte: Also bitte, Erzähler, sorg hier mal ein bisschen für Ruhe! (wieder zum Publikum und total lieb) ich bin soooo lieb!"
E :"Gut gut gut- es war einmal ein Mädchen namens Schneewittchen, die war so lieb!"
S :"Ich bin sooooo lieb!"
E :"Aber sie hatte eine fiese Stiefmutter, die böse Königin."
K :"Ich bin soo böööse!"
E :"Die Königin besaß einen Zauberspiegel, der ihr alle Fragen beantworten konnte."
SP :"Der Job ist ja sooo langweilig!"
E :"Einer Tages fragte die böse Königin ihren Zauberspiegel:"
K :"Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist die Schönste im ganzen Land?"
E :"Und der Spiegel antwortete:"
SP : (gähn)"Königin, ihr seid die Schönste hier- aber Schneewittchen ist 1000mal schöner als Ihr..............booooooaaaaaahhh, ist das laaaaaangweilig.!"
J :"Ja, also kein Wunder, dass Schneewittchen 1000mal schöner ist, in diesen Klamotten."
G :"Das passt doch vorne und hinten nicht zusammen- nicht mal ein schniekes Täschchen dazu."
J :"Ja, oder ein pfiffiges Kettchen oder zumindest etwas Eyeliner oder einen Hauch Rouge auf die Wängchen (lacht entzückt)"
E :"Seid ihr alle bescheuert?!"
F :"Nein, ich bin die gütige Fee!"
P :"Und ich bin soo schööön!"
J :"Also DAS bist du wirklich."
G :"Ja, das muss aber mal gesagt werden!"
E :"Das interessiert keinen! Rouge? Täschchen? Kettchen? Ich will hier in Ruhe mein Märchen erzählen und keine Beauty Tipps von einem schwulen Jägersmann und seinem Freund hören. Also: Daraufhin war die böse Königin so böse"
K :"Ich bin sooo böse!"
E :"Dass sie das liebe Schneewittchen"
S :"Ich bin sooo lieb."
E :"In den dunklen Wald schickte und von ihrem Jägersmann.."
J :"Umstylen ließ!"
E :"ach, lassen wir den Jägersmann weg..sie schickte das Schneewittchen in den dunklen Wald, damit sie dort vor Hunger und Durst sterben sollte."
S :"Das ist aber nicht sehr lieb."
K :"Ich bin ja auch sooo bööööse!"
E :"Aber das Schneewittchen kam an eine kleine Hütte und klopfte an der Tür."
S : (klopft)"Halloooo...ich bin das liebe Schneewittchen! Ich bin sooo lieb."
E :"Aber als ihr niemand öffnete, ging sie einfach hinein und schaute sich in der Hütte um. Und weil sie solch einen Hunger und Durst hatte, nahm sie sich von all den 7 Tellerchen und den 7 Becherchen, die dort standen, ein wenig. Schließlich war sie so müde, dass sie sich in eins der 7 Bettchen legte und einschlief."
S :"Ich bin soooo müüüde...und soooo lieb."
SP :"Ich bin auch so müde....mir ist soooo langweilig, das Märchen ist sooo langweilig."
F :"Ich bin die gütige Fee und ich könnte das Märchen etwas spannender zaubern."
P :"Und ich bin sooo schön und ich könnte eine Runde strippen, vielleicht wär dir dann nicht mehr so langweilig!"
(J und G brechen in Gejubel aus)
E :"STOOOOOP! NIEMAND ZIEHT SICH AUS!!"
J/G :"Ooooooohhhhhh Sad"
E :"Lasst mich doch einfach mein Märchen zu Ende erzählen- jetzt wo ich schon mal SIEBEN Zwerge habe!"
Z2 : (Daumen hoch) "Wir sind ja sowas von sieben!"
E :"ALso, machen wir's halt kurz: Die sieben Zwerge, die die Bewohner der kleinen Hütte waren, kamen nach einem langen Arbeitstag müde nach Hause."
SP :"So müde wie ich?"
E : (stöhnt) "Ja, so müde wie du."
(SP nickt verständnisvoll)
E : "Also, die Zwerge kommen müde nach Hause"
Z : völlig überdreht) "Heiho, Heiho, wir sind vergnügt und froh!"
E : "Nein, ihr seid müde!"
Z : (langsam und schlaff)"Heiho, Heiho, wir sind vergnügt und froh."
E :"Schon besser. Als sie in ihre Hütte kommen, bemerken sie, dass etwas nicht stimmt."
Z3 :"Wer hat die Tür geöffnet?"
Z4 :"Wer hat von meinem Tellerchen gegessen?"
Z5 :"Wer hat aus meinem Becherchen getrunken?"
Z6 :"Wer hat in meine Tuba geschissen?"
Z7 :"Wer hat meine Schminke benutzt?"
J :"Oh, das waren wir."
G :"Ja, wir konnten einfach nicht widerstehen. Weißt du, so einen Lippenstift haben wir uns schon immer gewünscht- aber der ist so teuer beim Netto und denn überlegt man hin und her, brauch ich das jetzt wirklich...oder reichen 12 Lippenstifte nicht schon..."
E : (kommt langsam wütend hoch) "Wisst ihr was ICH hin und her überlege?"
J/G/Z : (ganz gespannt) "Naaaa?"
E :"Ob das hier alles überhaupt noch einen Sinn macht. Ich mein: die Einzigen, die sich hier Müge geben, sind das liebe Schneewittchen"
S :"Ich bin soo lieb."
E :"und die böse Königin"
K :"Ich bin soo böööse"
E :"Dem Spiegel ist total langweilig.."
SP :"Jaaaaaaaaaaa....mir ist soooooo langweilig.."
E :"Der schöne Prinz will sich ausziehen.."
P :"Ich bin ja auch sooo schööööööööön!"
E :"Der schule Jägersmann und sein noch schwulerer Freund Günther geben den Märchenfiguren am laufenden Band Schminktipps.."
F :"Der gütigen Fee haben sie noch keine gegeben!"
E : (mit zusammengebissenen Zähnen) "UND DIE GÜTIGE FEE...gehört nicht einmal in dieses verschissene Märchen!"
F :"Aber ALLE mögen mich!"
E :"ICH mag dich aber NICHT!"
S :"Du bist ja auch nicht so lieb wie ich!....ich bin soo lieb!"
P :"Und ich bin soooooo schöööööön!"
K :"Und ich bin sooo böse!"
SP :"Und mir ist sooooo langweilig."
Z : (sieben Daumen hoch) "Und wir sind sowas von sieben!"
J/G :"Und wir sind sowas von schwul!"
F :"Und ich bin die gütige Fee!"
E :"Und ICH geh jetzt nach Hause!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Windpelz

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 27.02.13

BeitragThema: Re: Schneewittchen und die sieben Zwerge   Di Jul 09, 2013 10:03 pm

da kommen Erinnerungen hoch Laughing 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Froststern

avatar

Anzahl der Beiträge : 339
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 20
Ort : Teterow-Mitte MV

BeitragThema: Re: Schneewittchen und die sieben Zwerge   Di Jul 09, 2013 10:22 pm

Aber schöne Erinnerungen Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schneewittchen und die sieben Zwerge   

Nach oben Nach unten
 
Schneewittchen und die sieben Zwerge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Trennung nach fast 7 Jahren!
» ich liebe ihn noch immer
» Unterschied von den Hobbit Filmen zum Buch
» Kontaktsperre nach 5 Monaten noch wirkungsvoll??????
» Ein Eingliederungsverwaltungsakt, der ohne Ermessenserwägungen eine von der gesetzlichen Regellaufzeit(§ 15 Abs. 1 Satz 3 SGB II) abweichende Geltungsdauer von sieben Monaten anordnet, ist rechtswidrig ( vgl. hierzu auch BSG, Urteil vom 14. Februar 2013 -

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Wild Cats :: Mitglieder-Bereich :: Geschichten und Poesie-
Gehe zu: